Datenschutzerklärung


Diese Datenschutzerklärung informiert über die Art, Umfang und Zweck der Verarbeitung von personenbezogenen Daten auf dieser Webseite.

Verantwortlicher und Ansprechpartner für Datenschutz
Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten wenden Sie sich bitte an:

Dr. med. Michael Winterhoff
Händelstraße 17
53115 Bonn
Tel: 0228-631039
E-Mail: kontakt@michael-winterhoff.com
Impressum: https://www.michael-winterhoff.com/impressum

Speicherung von Zugriffsdaten
Bei jedem Zugriff eines Nutzers auf diese Webseite und bei jedem Abruf einer Datei werden Daten über diesen Vorgang vorübergehend in einer Protokolldatei (sog. Serverlogfile) gespeichert und verarbeitet

Im Einzelnen werden über jeden Zugriff/Abruf folgende Daten gespeichert:
  • technische Merkmale des verwendeten Browsers und Betriebssystems
  • anonymisierte IP-Adresse,
  • Datum und Uhrzeit,
  • Name der aufgerufenen Seite/ der abgerufenen Datei,
  • übertragene Datenmenge,
  • Meldung, ob der Zugriff/Abruf erfolgreich war.

Datensicherheit
Diese Webseite wird durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen geschützt. Trotz regelmäßiger Kontrollen ist ein vollständiger Schutz gegen alle Gefahren jedoch nicht möglich.
Personenbezogene Daten werden von uns ausschließlich verschlüsselt übermittelt. Die Verschlüsselung der Datenübermittlung durch unsere Website erkennen Sie an dem Kürzel HTTPS (Hypertext Transfer Protocol Secure) in der URL-Leiste.

Speicherung von Kontaktdaten
Namen, Postanschriften und E-Mail-Adressen, die von Nutzern für Kontaktanfragen (z.B. per E-Mail oder Telefon) angegeben werden, werden ausschließlich für die Korrespondenz oder die Bearbeitung der Anfrage verwendet. Die Verarbeitung erfolgt aufgrund von Art. 6 Abs. 1 b) EU-DSGVO zum Zweck der Entgegennahme der formulierten Anfrage. Eine Übermittlung der Daten an Dritte erfolgt nicht.
Anfragen per E-Mail, werden nach Bearbeitung der Anfrage gelöscht.
Praxisbezogene Patientenanfragen per E-Mail werden nicht bearbeitet sondern umgehend und unbearbeitet gelöscht.

Empfänger von personenbezogenen Daten
Es findet keine Weitergabe der Daten an Dritte statt.

Löschung von Daten
Entsprechend Art. 17 und 18 der DSGVO werden von uns verarbeitete Daten routinemäßig gelöscht oder die Verarbeitung eingeschränkt, sobald sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr erforderlich sind, seitens der betroffenen Personen keine gesonderte Zustimmung vorliegt und gesetzlich vorgegebene Aufbewahrungspflichten und -fristen keine längere Datenhaltung erforderlich machen.

Betroffenenrechte
Nutzer haben das Recht, der Datenverarbeitung zu widersprechen, nach Ihren persönlichen Daten und deren Verarbeitung zu fragen, diese gegebenenfalls berichtigen zu lassen beziehungsweise die Einschränkung der Verarbeitung oder die Löschung der Daten zu verlangen. Die Daten werden dann gelöscht.
Bei Fragen und Beschwerden zu dieser Website können Nutzer sich an uns unter der Kontaktadresse kontakt@michael-winterhoff.com wenden. Sie haben darüber hinaus das Recht, Beschwerde bei der zuständigen Datenschutzaufsichtsbehörde einzulegen. Zuständige Behörde ist die Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen.

Externe Links
Diese Webseite enthält sog. „externe Links“ (Verlinkungen) zu anderen Webseiten, auf deren Inhalt der Betreiber dieser Webseite keinen Einfluss hat. Aus diesem Grund kann der Betreiber für diese Inhalte keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte und Richtigkeit der bereitgestellten Informationen ist der jeweilige Betreiber der verlinkten Webseite verantwortlich. Zum Zeitpunkt der Verlinkung waren keine Rechtsverstöße erkennbar. Bei Bekanntwerden einer solchen Rechtsverletzung wird die Verlinkung umgehend entfernt.

Cookies
Sogenannte Cookies (kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher des Internetbrowsers des Seitenbesuchers gespeichert werden) werden vom Anbieter dieser Seite nicht verwendet.

Bei der Nutzung fremder Inhalte (eingebettete YouTube-Videos) auf der Seite 'Videos' können Cookies von Drittanbietern zum Einsatz kommen, ohne dass wir Sie ausdrücklich darauf hinweisen können.

Die auf der Seite 'Videos' eingebetteten YouTube-Videos werden im erweiterten Datenschutzmodus angezeigt. Das bedeutet, dass YouTube keine Cookies für einen Nutzer speichert, solange die Seite mit dem eingebetteten YouTube-Videoplayer nur anzeigt und nicht auf das Video geklickt wird, um die Wiedergabe zu starten. Wird jedoch auf den YouTube-Videoplayer geklickt, kann YouTube unter Umständen Cookies auf Ihrem Computer speichern.

Laut YouTube werden jedoch keine personenbezogenen Cookie-Informationen für Wiedergaben von eingebetteten Videos gespeichert. (Quelle: YouTube 'Aktivieren des erweiterten Datenschutzmodus für eingebettete Videos') Näheres entnehmen Sie bitte den allgemeinen Datenschutzhinweisen von YouTube.

Die gängigen Browser erlauben es, die Verarbeitung solcher Cookies festzulegen. Sie können also das Speichern dieser Cookies deaktivieren bzw. die Art der Verarbeitung durch Ihren Browser einstellen oder diese Cookies löschen.

Die Verwendung der Kontaktdaten des Impressums zur gewerblichen Werbung ist ausdrücklich nicht erwünscht, es sei denn der Anbieter hatte zuvor seine schriftliche Einwilligung erteilt oder es besteht bereits eine Geschäftsbeziehung.

Der Anbieter und alle auf dieser Website genannten Personen widersprechen hiermit jeder kommerziellen Verwendung und Weitergabe ihrer Daten.